UnsereEngagement

Wir sind bestrebt, vielfältige Teams aufzubauen und zu entwickeln, damit wir die vielfältigen Kulturen und Identitäten unserer Kunden besser verstehen und bedienen können.

Diversität bezieht sich auf alle Arten, wie wir die Welt sehen und erleben, mit Respekt für Unterschiede in Bezug auf ethnische Zugehörigkeit, Geschlechtsidentität und -ausdruck, Alter, Behinderungen (sichtbar und unsichtbar), Familien- oder Ehestand, Militärangehörigkeit, sexuelle Orientierung, Bildung, Religion und alle Arten, auf die wir uns als Gemeinschaft identifizieren können. Inklusion bezeichnet einen Zustand, in dem alle Menschen gehört, anerkannt und wertgeschätzt werden. Es geht darum, ein Gefühl der Zugehörigkeit für jeden Einzelnen zu schaffen und das Vertrauen, dass „du es verdienst, hier zu sein“.

Bei Squarespace konzentrieren sich unsere Bemühungen im Bereich Diversität & Inklusion darauf, den Erfahrungen und Perspektiven unterrepräsentierter Gruppen Gehör zu verschaffen und die Arbeit zu leisten, die das Beste in uns allen hervorbringt.

Mitarbeiter auf dem Dach des New Yorker Büros

Die Förderung eines vielfältigen und integrativen Arbeitsplatzes bedeutet, dass wir alle unsere verschiedenen Gemeinschaften unterstützen und feiern.

Employee Resource Groups (ERGs)

Wir haben derzeit 7 globale ERGs (Mitarbeiter-Ressourcengruppen) mit Ortsgruppen an allen unseren Bürostandorten. ERGs sind entscheidend für die Förderung eines vielfältigen, integrativen, gerechten und kulturell verbundenen Arbeitsplatzes. Indem sie eine unterstützende Gemeinschaft für ihre Mitglieder schaffen, ihre Community durch Veranstaltungen und Programme mit dem Unternehmen teilen und als strategische Partner agieren, um den Business Impact zu maximieren, sind sie ein wichtiger Teil unserer Kultur und unseres Wachstums als Unternehmen. Zusätzlich zu unseren ERGs haben wir eine Vielzahl von mitarbeitergeführten Interessengruppen. Diese Mikro-Communitys reichen von Frauen in der Technik bis hin zu pflegenden Angehörigen und Eltern und helfen dabei, eine Kultur der Inklusion und Zugehörigkeit bei Squarespace zu fördern.

BASS

Black at Squarespace (BASS)

BASS ist eine ERG für Schwarze (Schwarze, afroamerikanische, afrikanische, afro-karibische, afro-lateinamerikanische) Mitarbeiter und Verbündete.

MINDS

Mentale Inklusivität und Neurodiversität bei Squarespace (MINDS)

MINDS ist eine ERG für Mitarbeiter und Verbündete mit einer Verbindung zur neurodiversen Gemeinschaft und/oder einem Interesse an psychischer Wellness/Gesundheit.

Queerspace

Queerspace

Queerspace ist eine ERG für LGBTQIA+-Mitarbeiter und Verbündete.

Somos

Somos Squarespace

Somos Squarespace, was auf Spanisch „Wir sind Squarespace“ bedeutet, ist eine ERG für hispanische/Latinx-Mitarbeiter und Verbündete.

API

Squarespace Asian/Pacific Islanders (SQSP/API)

SQSP/API ist eine ERG für asiatische, asiatisch-amerikanische und pazifikinsulanische Mitarbeiter und Verbündete.

Trans

Trans@ Squarespace

Trans@ Squarespace ist eine ERG für Transgender-Mitarbeiter, Verbündete und alle, die Fragen haben oder neugierig sind.

Damen

Women+ at Squarespace

Women+ at Squarespace ist eine ERG für MitarbeiterInnen und Verbündete, die der Kategorie „Women+“ (Frauen+) angehören. Squarespace verwendet eine inklusive Definition von „Frauen“ und „weiblich“, die alle Frauen willkommen heißt, einschließlich Trans-Frauen, Genderqueer-Frauen und nicht-binäre Menschen, die sich auf eine für sie bedeutsame Weise als Frauen identifizieren.

01 02
/

Heritage-Monate

Wir schätzen und würdigen die Geschichten und Hintergründe aller Squarespace-Teammitglieder das ganze Jahr über, stellen aber sicher, dass diese Erfahrungen und Geschichten durch unternehmensweite Veranstaltungen und Programme während der Heritage-Monate (einschließlich Black History Month, Women's History Month, Asian Pacific Islander Heritage Month, Pride, Hispanic/Latinx Heritage Month, World Mental Health Day und mehr) besonders hervorgehoben werden. Bei Squarespace werden die Veranstaltungen im Rahmen der Heritage-Monate von allen im Unternehmen besucht und gefeiert. Sie sind eine besondere Zeit, um zusammenzukommen und all die Schönheit und Geschichte innerhalb unserer Gemeinden hervorzuheben.

Programme zur Förderung der Inklusion

Die Schaffung einer Kultur der Inklusion und Zugehörigkeit ist von zentraler Bedeutung dafür, wie wir als Unternehmen arbeiten. Hier sind einige Arten, auf die wir eine inklusive Belegschaft unterstützen.

Die Richtlinie von Squarespace für bezahlte Familienpflegezeit bietet berechtigten Mitarbeitern bis zu 20 Wochen bezahlten Urlaub im Zusammenhang mit der Geburt, Adoption oder Pflege eines Kindes, zur Pflege eines Familienmitglieds mit einer schweren Erkrankung oder zur Betreuung von Familienangehörigen während des aktiven Militärdienstes.

Wir bieten globale und inklusive Leistungen im Bereich Fertilität und Adoption an, die 100 % der qualifizierten medizinischen und rechtlichen Kosten in Höhe von bis zu 10.000 $ jährlich und bis zu einem lebenslangen Maximum von 20.000 $ abdecken.

In 2020 haben wir ein organisationsweites Beratungsgremium ins Leben gerufen, das sich aus Mitarbeitern aus verschiedenen Abteilungen, Regionen, Ebenen und mehr zusammensetzt, um die D&I-Strategie des Unternehmens und die entsprechenden Initiativen mitzubestimmen. Die Mitglieder des Inclusion Advisory Council befassen sich mit potenziellen Barrieren für Inklusion und Zugehörigkeit am Arbeitsplatz und identifizieren Lösungen und Programme, die sich positiv auf die Erfahrungen und die berufliche Entwicklung von unterrepräsentierten Mitarbeitern auswirken.

In den USA haben Mitarbeiter über die Talkspace-App Zugang zu Ressourcen für die psychische Gesundheit, über die HealthJoy-App zu verhaltensbezogenen telemedizinischen Diensten und zu einem robusten Employee Assistance Program (EAP), das sowohl Online-/Telefonunterstützung rund um die Uhr als auch persönliche Beratungsdienste umfasst. In Dublin haben wir erweiterte Leistungen für psychische Gesundheit eingeführt, darunter die Erstattung von Psychotherapiebesuchen sowie Achtsamkeits-Apps und Stressmanagement-Programme. Weltweit haben alle Mitarbeiter Zugriff auf die gesamte Bandbreite an Meditationen, die über die Headspace-App verfügbar sind.

Im Rahmen unserer Richtlinie für persönliche Pflegezeit können berechtigte Mitarbeiter bis zu zwölf (12) Wochen bezahlten Urlaub nehmen, um sich mit ihrem eigenen schwerwiegenden Gesundheitszustand zu befassen.

Wir sind stolz darauf, unsere Transgender-Community durch unsere umfassenden medizinischen Leistungen zu unterstützen, einschließlich der Abdeckung von Dienstleistungen und Verfahren zur Geschlechtsangleichung.

Lernangebote zu D&I und inklusiver Führung sind für alle zugänglich, und alle Mitarbeiter absolvieren innerhalb ihres ersten Monats bei Squarespace ein D&I-E-Learning, in dem unbewusste Voreingenommenheit, Inklusivität, Verbündetensein und inklusive Gespräche behandelt werden. Wir bieten zusätzliche Live-Lerneinheiten im Rahmen unserer „Inclusive Leadership“-Reihe sowie sogennante „Inclusion Dens“ für Peer-Learning und Diskussionen an. Darüber hinaus nehmen ausgewählte Führungskräfte an relevanten D&I-Lernerfahrungen teil, die sich auf interkulturelle Kompetenz und unbewusste Vorurteile konzentrieren.

Wir verdoppeln die Spenden von Squarespace-Mitarbeitern an gemeinnützige und soziale Organisationen ihrer Wahl bis zu einem Betrag von 600 $/€ pro Mitarbeiter und Jahr. Im vergangenen Jahr haben viele Squarespace-Mitarbeiter neue individuelle Spendenrekorde aufgestellt, nicht nur durch die Nutzung des Firmenzuschusses, sondern auch durch die Priorisierung von Spenden in einer Zeit unglaublicher Bedürftigkeit. Wir arbeiten zudem regelmäßig mit gemeinnützigen Organisationen zusammen, um Veranstaltungen in unseren Standorten durchzuführen.

Wir setzen uns dafür ein, marginalisierte Gemeinschaften und historisch unterrepräsentierte Kreative auf der ganzen Welt zu unterstützen.

Kampf gegen rassistische Ungerechtigkeit

Wir bei Squarespace glauben an die Kraft des Einzelnen, Großes zu leisten, und an die Kraft von Organisationen, systemische Auswirkungen zu erzielen. Es ist unsere gemeinsame Verantwortung, Maßnahmen zu ergreifen, um die Systeme der Unterdrückung und des Rassismus in unserer Gesellschaft abzubauen. Squarespace hat sich langfristig verpflichtet, in Arbeit, Organisationen und Initiativen zu investieren, die die Gerechtigkeit weltweit fördern. Unsere Prioritäten spiegeln diese langfristigen Engagements wider und sind darauf ausgerichtet, den sich ständig ändernden Bedürfnissen unserer globalen Gemeinschaften Rechnung zu tragen – von unseren Bemühungen um soziale Verantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) bis hin zu Anti-Rassismus-Trainings, inklusiveren Gesundheitsleistungen, Investitionen in Nachhaltigkeit und der Priorisierung von Barrierefreiheit in unseren Produkten und Dienstleistungen.

Die Stimmen unserer Kunden verstärken

Unsere Plattform vereint dynamische Gestalter des Wandels, die daran arbeiten, andere aufzuklären und etwas in der Welt zu bewegen. Wir haben die Gelegenheit, sie bei der Verfolgung ihrer jeweiligen Mission zu unterstützen. Wir sind bestrebt, unterrepräsentierte Kreative, die Squarespace nutzen, zu fördern und sichtbar zu machen. Dasselbe gilt für Kunden, die ihre Anliegen, Stimmen und Plattformen nutzen, um positiven Wandel zu bewirken.

Video: Identität, Ursprünge und kreative Karrieren

Von weiblichen Gründerinnen über Schwarze Kreative bis hin zu AktivistInnen mit Queer-Identitäten und vielem mehr – die Vielfalt unserer Kundenbasis bringt einige der inspirierendsten Geschichten hervor, und wir haben es uns zum Ziel gesetzt, ihre Geschichten mit der Welt zu teilen.

Schau dir unsere „Self-Made“-Reihe an, um Ratschläge und Inspiration von Schwarzen UnternehmerInnen zu erhalten.

Mehr erfahren

Erfahre mehr über unsere „Stand Proud“-Kampagne und lies die einzigartigen Geschichten unserer LGBTQIA+-Community.

Mehr erfahren

Unternehmertum fördern

Die Förderung des unternehmerischen Ökosystems von New York City – unserem Hauptsitz – liegt uns sehr am Herzen. Anthony Casalena gründete Squarespace im Jahr 2003, als er die 30.000 Dollar bekam, die er brauchte, um die ersten Server des Unternehmens zu kaufen. In Partnerschaft mit Madison Square Garden geben wir der Stadt jedes Jahr etwas zurück, indem wir vier aufstrebenden Unternehmen mit den Make It Awards auf die Sprünge helfen. Jeder Gewinner erhält ein Stipendium in Höhe von 30.000 $, ein persönliches Mentoring mit einem der Juroren, Werbemittel im Madison Square Garden und eine kostenlose Squarespace-Website für ein Jahr. Erfahre mehr über die Make It Awards und sieh dir unsere vergangenen Gewinner hier an.