Markenrichtlinien

Stand: 6. April 2017

Die Squarespace-Marke umfasst Begriffe, Phrasen, Symbole, Designs und sonstige unverkennbare Markeneigenschaften, die mit Squarespace und unseren Services in Verbindung stehen („Markenressourcen“). Zu unseren Markenressourcen zählen beispielsweise der Begriff „Squarespace“ sowie all unsere Logos. Darüber hinaus sind auch Handelsnamen, Handelsmarken, Dienstleistungsmarken und die gesamte Handelsaufmachung von Squarespace Teil unserer Markenressourcen.

Squarespace fördert und unterstützt andere Produkte und Dienstleistungen, die von unseren eigenen Services Gebrauch machen und diese funktional ergänzen. Dennoch ist es unsere Pflicht, unseren Ruf und unsere Markenidentität zu schützen. Daher bitten wir ausdrücklich darum, die vorliegenden Markenrichtlinien, die der einheitlichen Nutzung unserer Markenressourcen dienen, genau zu befolgen. Dies erhöht den Wiedererkennungswert von Squarespace und verhindert eventuelle Irritationen unter Verbrauchern. Ferner tragen die Richtlinien zur Wahrung der gewerblichen Schutz- und Urheberrechte von Squarespace bei.

Wenn Sie sich mit den vorliegenden Markenrichtlinien nicht einverstanden erklären, haben Sie kein Recht zur Nutzung der Markenressourcen und dürfen diese nicht verwenden.

Allgemeine Markenrichtlinien

Folgendes ist zu beachten:

Folgendes ist zu unterlassen:

  • Die Markenressourcen dürfen nicht auf eine Art und Weise verwendet werden, die auf eine Partnerschaft mit Squarespace oder entsprechende Sponsoring-Aktivitäten schließen lassen könnte.

  • Die Markenressourcen dürfen nicht verändert oder modifiziert werden.

  • Die Markenressourcen – oder entsprechende Ähnlichkeiten aufweisende und demnach irreführende Ressourcen – dürfen nicht in Ihre eigenen Markenzeichen, Domain-Namen, Logos oder ähnliche Inhalte eingebunden werden.

  • Die Markenressourcen dürfen nicht auf eine Art und Weise präsentiert werden, die dazu führen würde, dass unsere Inhalte zu einem zentralen Element oder einem unverkennbaren Merkmal Ihrer eigenen Kreationen werden.

  • Die Markenressourcen dürfen nicht für Werbeartikel oder sonstige Produkte wie Kleidung, Hüte oder Becher verwendet werden.

  • Es dürfen keinerlei Rechte in Bezug auf die Marke Squarespace oder die Markenressourcen geltend gemacht werden, sei es durch die Registrierung von Domain-Namen, Markeneintragung oder auf sonstige Weise.

  • Es dürfen keinerlei Markenzeichen, Domain-Namen, Logos oder sonstige Inhalte verwendet werden, die Squarespace imitieren oder mit Squarespace verwechselt werden könnten.

  • Squarespace darf nicht in Verbindung mit sexuell expliziten Inhalten, rechtswidrigen Tätigkeiten und sonstigen Materialien verwendet werden, die gegen unsere Geschäftsbedingungen verstoßen. Beachten Sie daher unsere Nutzungsbedingungen und Richtlinien zur angemessenen Nutzung.

Als Reaktion auf etwaige zukünftige Probleme im Zusammenhang mit unserer Markenpolitik könnte es sein, dass wir diese Markenrichtlinien modifizieren, ohne Sie darüber in Kenntnis zu setzen. Die jeweils aktuelle Version wird auf unserer Website veröffentlicht. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich mit modifizierten Bestimmungen aller Art vertraut zu machen. Daher sollten Sie die vorliegenden Markenrichtlinien regelmäßig prüfen.